Svetlanas Kosmetik & Massage Praxis


Direkt zum Seiteninhalt

Akne Behandlung

Für Akne gibt es unterschiedlichste Ursachen und diverse Erscheinungsformen, doch alle Arten von Akne haben etwas Gemeinsames: sie entsprechen nicht dem Schönheitsideal des Menschen.
Vielfältig sind auch die Behandlungsmethoden. Es gibt eine Vielzahl von Medikamenten und Substanzen, die einzeln oder in Kombination von Ihrem Hautarzt verschrieben werden können. Kosmetisch bietet sich eine Fruchtsäurebehandlung an, sie vermindert die bakterielle Besiedlung in den Talgdrüsen und die Größe der Talgdrüsen nimmt ab. Dieser Effekt lässt sich auch durch unsere SHR Lichtbehandlung erreichen. Der hochenergetische Lichtimpuls einer bestimmten Wellenlänge verursacht eine fotochemische Reaktion in der Haut. Dadurch werden bestimmte freie Radikale (Oxigeneratoren) produziert, die zerstören die Bakterien. Durch die Wärme wird diese Reaktion beschleunigt, die Entzündung klingt ab, die Größe der Talgdrüse reduziert sich und die Produktionsmenge des Talgs normalisiert sich.






Wie schwer Akne verläuft ist auch genetisch programmiert, aber auch äußere Einflüsse wie Stress, ungesunde Ernährung, ungeeignete Hautpflege, Rauchen oder hormonelle Umstellungen oder Fehlregulationen (Pubertät, Absetzen der Pille, Schwangerschaft, Wechseljahre, etc.) können einen Akne Schub auslösen. Akne befällt überwiegend Gesicht, Dekolleté und Rücken. Es treten weiße und schwarze Mitesser, entzündete rote Pickel, Eiterpusteln und im schlimmsten Fall tiefe schmerzhafte Knoten auf. Jede Akne Form erfordert eine individuelle Behandlung. Diese erstreckt sich in der Regel über einen längeren Zeitraum.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü